Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

Therapieschwerpunkte:

 

Kinderwunsch

Der Weg zum Wunschkind kann steinig sein und zu einer wahren Zerreißprobe für Paare werden. Er kann aber auch zu einer Chance werden.

Durch eigene Erfahrungen ist es mir eine besondere Herzensangelegenheit geworden, Sie auf diesem Weg vom Kinderwunsch zum Wunschkind zu begleiten und zu unterstützen.

Ziel der Kinderwunschbegleitung soll nicht sein, schnellstmöglich eine Schwangerschaft herbeizuführen, denn Schwangerschaften lassen sich nicht erzwingen. Zwang erzeugt noch mehr Druck und Druck ist mit Stress verbunden, der gerade in der Kinderwunschphase noch mehr Steine in den Weg legt.

Unser Ziel ist es, vorhandene Blockaden zu lösen und den Weg zum Wunschkind freizuräumen.

Gern beziehe ich ihren Partner in die Behandlung mit ein, vor allem, wenn sich Ursachen auch bei ihm vermuten lassen.

Für die Kinderwunschbegleitung erstelle ich ein individuelles Stufenkonzept, welches verschiedene Grundbausteine berücksichtigt:

* Reinigung und Entgiftung des Körpers,

* Beseitigung von Störfaktoren,

* Ausgleich hormoneller Dysbalancen,

* Anregung der Organfunktionen,

* gezielte Mitbehandlung organischer Ursachen z.B. Endometriose, sollten diese vorliegen.

 

Natürliche Frauenheilkunde

Unter dem Gesichtspunkt der ganzheitlichen Betrachtungsweise begleite ich mittels verschiedener Therapiebausteine aus der Naturheilkunde unterschiedliche Erkrankungen der Frau, beispielsweise

* Zyklusstörungen / Menstruationsbeschwerden / PMS (prämenstruelles Syndrom),

* PCO (polyzystisches Ovarialsyndrom),

* Endometriose,

* Zysten,

* Myome,

* Beschwerden in den Wechseljahren,

* Blasenbeschwerden.

 

Naturheilkunde für Kinder

Das Wohl unserer Jüngsten liegt mir ebenfalls am Herzen und nimmt einen zusätzlichen Teil meiner Praxistätigkeit ein.

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen uns bedürfen zum Teil einer anderen Betrachtungs- und Vorgehensweise.

Behandlungsmöglichkeiten, wie

* Homöopathie,

* Bach-Blüten,

* Schüssler-Salze,

* Akupressur und Aspekte der TCM (Traditionellen chinesischen Medizin),

* Reiki,

* Beratung zur richtigen Ernährung

sind wichtige Bestandteile, die den jungen Organismus auf sanfte Weise anregen und in die richtige Bahn lenken können.

 

Wirbelsäulen- und Gelenktherapie

Unsere tempo- und schaffensgeprägte Zeit stellt auch unseren Bewegungsapparat immer wieder vor große Herausforderungen. Fehlhaltungen und Fehlbelastungen können zu Verschiebungen innerhalb der großen wie kleinen Gelenke führen und neben den allgemein bekannten Schmerzsymptomen auch zu Beschwerden und Störungen innerhalb bestimmter Organsysteme führen, denn die einzelnen Strukturen innerhalb unseres Körpers bilden ein hochsensibles Netzwerk.

Durch eine Kombination aus Druck und Bewegung können Korrekturen vorgenommen und vorhandene Blockaden gelöst werden.

Bei Bedarf bekommen Sie gezielte Übungen mit an die Hand, die Sie zu Hause selbst durchführen können.

Ergänzt wird die Therapie durch verschiedene weitere naturheilkundliche Methoden, wie z.B.:

* Reiki,

* Akupressur,

* Phytotherapie oder Homöopathie.

Eventuell kann weitere Diagnostik erforderlich sein z.B. bildgebende Verfahren (Röntgen, CT, MRT). Sollten Befunde bereits vorliegen, bringen Sie diese bitte zu Ihrem Termin mit.